Simon Frank qualifiziert sich für das DTTB Top24!

Das DTTB Top48 der Jugend 15 in Riestadt (HTTV) ist beendet und hat wieder ein Wochenende tollen Nachwuchssport präsentiert.

Für den TTVSA gingen Lia Markl (SV Alemania Riestedt), die wie im letzten Jahr erst kurz vorher ins Turnier gerückt ist, und Simon Frank (DJK TTV Biederitz) an den Start.

Lia spielte phasenweise gutes Tischtennis, agierte aber am gesamten Wochenende leider etwas glücklos und wurde am Ende Platz 45-48. Sie darf aber altersmäßig im nächsten Jahr noch mal starten und hat viele wichtige Erfahrungen mitgenommen.

Simon spielte in seinem letzten Jahr in der Altersklasse stark auf und bestätigte mit einer 3:2 Bilanz seinen Gruppensetzplatz 3. In der Zwischenrunde konnte er dann mit 2 Siegen diesen Anspruch untermauern und landete auf Platz 17-20. Diese Plätze werden im neugeschaffenen Top48-Modus nicht mehr ausgespielt, da sie die direkte Qualifikation für das DTTB Top24 in Landsberg vom 22.-24.11.2019 bedeuten. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung und wir freuen uns auf das Heimspiel in Landsberg!

 

Bericht des DTTB

Alle Ergebnisse im MKTT

One Response

  1. Herzlichen Glückwunsch auch von mir zu diesem Ergebnis- tolle Leistung!
    Vor heimischem Publikum und einem Fanclub geht bestimmt noch mehr…
    Ich wünsche Simon schon jetzt viel Erfolg und

    wir sehen uns in Landsberg!

    Konrad Richter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.