Präsidium trifft sich zu erster Sitzung

Das neu gewählte Präsidium hat sich am 22.09.2022 kurzfristig zu seiner ersten virtuellen Sitzung zusammengefunden, um aktuelle und drängende Fragen zu klären und einen Plan für die nähere Zukunft zu erstellen.

Im Fokus standen vor allem das DTTB Top48 Jugend 15 Turnier am 21.-23.10.2022 in Landsberg sowie Personalien in den Ausschüssen.

Für den neuen Vizepräsidenten Nachwuchssport, Jan Klepzig, konnte zeitnah ein Nachfolger als Bezirksjugendwart und Mitglied im Jugendausschuss gewonnen werden.  Florian Lüdecke vom SV Francke 08 hat sich bereiterklärt, diese Aufgabe zu übernehmen. Florian wurde vom aktuellen Präsidium einstimmig kooptiert. Das Präsidium wünscht ihm viel Erfolg bei der verantwortungsvollen und anspruchsvollen Arbeit.

Das Präsidium bedankt sich bei René Richter für seine engagierte Arbeit als Vorsitzender des Schiedsrichterausschusses. Rene hat sein Amt niedergelegt.

Die Mitglieder des Schiedsrichterauschusses, der neu aufgestellt ist, haben Alexander Müller vom SV Wostok für den Vorsitz vorgeschlagen.  Alexander Müller ist bereit diese Aufgabe zu übernehmen. Das Präsidium ist dem Vorschlag des Schiedsrichterausschusses gefolgt und hat Alexander einstimmig kooptiert und wünscht ihm erfolgreiche Arbeit.

Ein herzlicher Dank geht ebenfalls an Holger Lüdecke für seine Arbeit im Schiedsrichterausschuss. Holger Lüdecke wird zukünftig weiterhin im Ressort Sportentwicklung die Verantwortung als Beisitzer für Mini-Meisterschaften tragen.

Hinterlasse hier deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.