Luisa Windirsch hat erfolgreich am Seminar „Prävention von sexuellem Kindesmissbrauch“ teilgenommen.

Luisa Windirsch (SV Alemania Riestedt)  hat erfolgreich am Seminar „Prävention von sexuellem Kindesmissbrauch“ des Universitätsklinikums Ulm teilgenommen. Dazu waren zahlreiche Arbeiten im Vorfeld zu leisten, ehe nach einem 60 stündigen Kurs die erfolgreiche Teilnahme und das entsprechende Zertifikat ausgestellt werden konnten. Das Präsidium des TTVSA gratuliert herzlich zum Bestehen.

Damit steht Luisa Windirsch als Ansprechpartner für das Kindeswohl im TTVSA ab sofort allen Mitgliedern zur Verfügung.

 

 

Hinterlasse hier deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.