Grundschulcup in Riestedt

Seit mehr als einer Woche ist der SV Alemania Riestedt mit vereinseigenen Helfern unterwegs, um neue Mitglieder für den Verein zu akquirieren.
Aus diesem Grund besucht der Verein innerhalb von 2 Wochen 5 verschiedene Grundschulen und bringt so mehr als 400 Spieler mit dem Schläger in Kontakt.

Das Event läuft folgendermaßen ab: Zunächst begibt sich eine Klasse in die vorher sorgfältig vorbereitete Turnhalle, anschließend werden allen Kindern Regeln erklärt und das fortgeschrittene Spiel demonstriert.
Bernhard Hedig erklärt dann noch einmal worum es beim Aufschlag geht.

Anschließend werden immer zwei Kinder an einen Tisch gerufen, an dem ein Helfer mit Zähltafel sitzt und den Kindern nochmal in Ruhe zeigt, wie alles gemacht wird. Im Anschluss spielen die Kinder dann einen Satz gegeneinander und erspielen so den Besten ihrer Klasse.

Die jeweils Erst- und Zweitplatzierten haben sich für das große Finale qualifiziert.
Dieses Finale findet am 22. September 2019 in der Turnhalle von Riestedt statt.

Dort spielen dann die Sieger der Grundschulwettbewerbe um den heißbegehrten Preis der besten Grundschule in Riestedts Umkreis.

Hier gehts zum Video auf unserem Facebookkanal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.