DTTB Bundestag und LSB Sporttag

Am Wochenende 19./20.11.2022 fanden sowohl der DTTB Bundestag in Frankfurt/Main als auch der Landessporttag des LSB Sachsen-Anhalt in Magdeburg statt.

In Frankfurt wurde der TTVSA durch den Präsidenten Andreas Schmith, sowie den Geschäftsführer Andreas Fricke vertreten. Neben zahlreichen Anträgen zur Satzung und Satzungsänderungen stehen Änderungen in der Wettkampfordnung sowie den verschiedenen Änderungen zur Abstimmung. Insgesamt werden 67 Anträge sowie 2 Dringlichkeitsanträge behandelt.

Dabei werden sich einige Beschlüsse bereits zum Start der 2. Halbserie 2022-2023 auswirken.

Zum Landessporttag in Magdeburg wurden die drei Stimmen des TTVSA durch die drei Vizepräsidenten Finanzen, Bildung und Öffentlichkeitsarbeit wahrgenommen. Zahlreiche Ehrungen sowie Neuwahlen für die Positionen im LSB standen auf der Tagesordnung.  Präsidentin Silke Renk-Lange führte souverän durch die Veranstaltung und wurde anschließend, genau wie alle anderen Kandidaten, für die nächste Legislaturperiode wieder gewählt.

Neben der Absolvierung des jeweiligen Tagungsprogramms nutzten die jeweiligen Delegierten die Möglichkeit des Erfahrungsaustauschs, der Vernetzung mit anderen Verbänden und Funktionären sowie dem weiteren Erfahrungsaustausch.

 

Hinterlasse hier deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.