Bericht zum 10. TTVSA-Verbandstag

Bericht zum 10. TTVSA-Verbandstag am 05.09.2020 in Bernburg-Strenzfeld

TTVSA-Präsident Konrad Richter begrüßte im großen Saal der Mensa der Hochschule Anhalt unter den insgesamt 52 Delegierten ganz besonders den DTTB-Präsidenten Michael Geiger und TTVSA-Ehrenpräsident Werner Lüderitz. Ehrenpräsident Reiner Schulz konnte krankheitsbedingt leider nicht teilnehmen.

TTVSA-Präsident Konrad Richter stellte sodann fest, dass der 10. Verbandstag fristgemäß einberufen wurde und die Einladungen mit den kompletten Tagungsunterlagen fristgerecht an die Delegierten versandt wurden.

Im Ergebnis einer kurzen Debatte über den Versand der Tagungsunterlagen wird das Präsidium des TTVSA den Wunsch für die folgenden Verbandstage aufgreifen und diese Tagungsunterlagen zukünftig auch den Vereinen komplett zur Verfügung stellen.

Nach dem Grußwort des DTTB-Präsidenten wurde den seit der vorjährigen Beiratstagung verstorbenen Sportfreunden, unter ihnen der langjährige Vorsitzende des Stadtverbandes Magdeburg, Bernhard Czaja, gedacht.

Danach wurde dem Vorsitzenden des TTVSA-Schiedsrichterausschusses und Kreisverbandes Saalekreis, René Richter, die TTVSA-Ehrennadel in Bronze überreicht. Darüber hinaus verkündete TTVSA-Präsident Konrad Richter, dass der Vorsitzende des Stadtverbandes Magdeburg und Beisitzer im Sportausschuss André Nickel mit der TTVSA-Ehrennadel in Gold geehrt wird. Ehrenpräsident Werner Lüderitz verlas sodann eine Laudatio für den langjährigen Schatzmeister, Kassenprüfer sowie Gründungsmitglied des TTVSA, Günther Wadewitz. Dem damit verbundenen Antrag des Präsidiums auf Ernennung zum Ehrenmitglied des TTVSA wurde von allen Delegierten zugestimmt.

Weitere Ehrungen wurden den Vereinen DJK TTV Biederitz, TTV Kötschlitz und SV Alemania Riestedt durch den Vorsitzenden des Fördervereins, Andreas Schmith, als Sieger der drei Kategorien des jährlich ausgeschriebenen Wettbewerbs „Verein des Jahres“ zuteil.

Nach der einstimmigen Bestätigung der Niederschrift vom 9. Verbandstag und einigen Ergänzungen der Präsidiumsmitglieder, zu ihren bereits in den Tagungsunterlagen enthaltenen Berichten, kam es zu einer Aussprache zum Covid-19-Schutz- und Handlungskonzept des DTTB, den Regieanweisungen für die Spielklassen des TTVSA und die Beschlusslagen des TTVSA-Sportausschusses sowie der Stadt- und Kreisverbände zur Austragung der Punktspiele mit bzw. ohne Doppel.

Nach dem Bericht der Kassenprüfer und der anschließenden Bestätigung der Jahresrechnung 2019 wurde das Präsidium einstimmig für das vergangene Haushaltsjahr entlastet.

Von den eingereichten Anträgen auf Satzungsänderungen erhielten zwei nicht die erforderlichen 2/3-Mehrheit. Ein Antrag wurde zurückgezogen.

Von den folgenden Anträgen auf Änderung der Ordnungen und Bestimmungen des TTVSA wurden zwei zurückgezogen. Alle anderen wurden mehrheitlich oder einstimmig angenommen. Die sich durch die Annahme ergebenden Veränderungen in den aktualisierten Ordnungen und Bestimmungen stehen auf der TTVSA-Homepage unter der Rubrik „Verband“ à „Dokumente“ zum Download bereit. Die aktualisierte Satzung wird erst nach erfolgter Eintragung im Vereinsregister veröffentlicht.

Für das Amt des Präsidenten kandidierten Marco Fehl und der bisherige Präsident Konrad Richter. Nach Darlegung der persönlichen Gründe für die jeweilige Kandidatur und der Beantwortung von Fragen der Delegierten zog Marco Fehl seine Kandidatur zurück. Daraufhin wurde in einer nunmehr auch offen möglichen Wahl Konrad Richter mehrheitlich als Präsident des TTVSA bestätigt.

Anschließend bestätigen auch alle Vizepräsidenten ihre Kandidaturen, was die Delegierten mit jeweils mehrheitlicher Zustimmung auch honorierten. Somit wurde das gesamte TTVSA-Präsidium in seiner bisherigen Zusammensetzung für die nächsten vier Jahre bestätigt.

Für alle anderen Wahlfunktionen in den Ausschüssen, Rechtsorganen und für die Kassenprüfer gab es jeweils ein eindeutiges Votum für die jeweiligen Kandidaten.

Die anschließende Bestätigung des Haushaltsplans 2020 erfolgte einstimmig.

Mit einem Dank an alle Delegierten, die Organisatoren des Verbandstages und das gastgebende Studentenwerk sowie das gastronomische Versorgungsteam beendete TTVSA-Präsident Konrad Richter den 10.Verbandstag.

TTVSA-Präsidium nach dem 10. Verbandstag mit Ehrengast DTTB-Präsident Michael Geiger (2.v.r. vorn)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.