Ausrichter für Landesmeisterschaften der Damen/Herren am 21./22.01.2023 gesucht

Am 21. und 22. Januar 2023 sollen entsprechend unseres Rahmenterminplanes die Landeseinzelmeisterschaften 2023 stattfinden.

Zum jetzigen Zeitpunkt steht der Ausrichter dieser Landeseinzelmeisterschaften leider noch nicht fest.

Um die Landeseinzelmeisterschaften der Damen und Herren 2023 durchführen zu können, sind folgende Rahmenbedingungen erforderlich:

  • Sporthalle mit Stellmöglichkeiten von mindestens 8 Tische. Die Tische werden durch die Firma Andro gestellt, nebst Banden, SR-Tischen, Zähltafeln und Handtuchboxen. Die Sporthalle sollte mindestens von Freitagmittag bis Sonntag zur Verfügung stehen
  • Manpower zum Auf- und Abbau der Tische etc. am Freitag und Sonntag
  • Manpower zu den beiden Wettkampftagen (u.a. Tischschiedsrichter, Catering, Einlass etc.)
  • Ausreichend Sitzmöglichkeiten (Tribüne)
  • Programmheft in Zusammenarbeit mit dem Sportausschuss des TTVSA

Für die Ausrichtung der Veranstaltungen gehen entsprechend unserer Finanzordnung die Startgebühren an den ausrichtenden Verein.

Durch den ausrichtenden Verein sind Pokale/ Medaillen für die Erstplatzierten (Platz 1 bis 3 im Einzel, Doppel und Mixed) sowie Sachprämien (wenn möglich) zu stellen.

Durch den TTVSA werden der Oberschiedsrichter und die Turnierleitung sowie Urkunden für die Erstplatzierten gestellt.

Wir hoffen auf eine alsbaldige Rückmeldung, um die Landesmeisterschaften ihrem Stellwert gemäß ordentlich vorbereiten und durchführen zu können.

Halle (Saale), den 17. November 2022

Mit sportlichem Gruß

Heiko Schürer

VP Erwachsenensport des TTVSA

Ausschreibung Ausrichter LEM DH 2023

Hinterlasse hier deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.