Absage Verbandsfinale Mini Meisterschaften

Die Mini Meisterschaften für die Saison 2020/2021 werden abgebrochen. Es wird kein Verbandsfinale, innerhalb des TTVSA, stattfinden.
Dieser Beschluss ist ab 24.05.2021 gültig und wurde vom Ausschuss für Sportentwicklung gefasst.
Begründung:
Auf Grund der aktuellen Lage, ist es den meisten Vereinen noch nicht möglich gewesen, ihre Ortsausscheide durchzuführen. Dies wirkt sich dann auch auf die Kreisausscheide aus. Der DTTB hat nun auch das Bundesfinale abgesagt. Diesem Beispiel wurde gefolgt und auch das Verbandsfinale, innerhalb des TTVSA, abgesagt.
Nichtsdestotrotz können Ortsausscheide bis zum 31.08.2021 durchgeführt werden. Es wird aber keine weiterführende Veranstaltung geben. Der neue Mini – Saison beginnt am 01.09.2021.
Mit sportlichem Gruße
i.A. des Ausschusses für Sportentwicklung
Tim Aschenbrenner
Vizepräsident Sportentwicklung

Beschlussvorlage_Absage_Mini_Meisterschaften

Hinterlasse hier deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.