Ausschreibung Bundesfreiwilligendienst 2021/2022

Dein Freiwilliges Jahr im Tischtennis

Die Schule beenden und was dann? Viele junge Menschen sind unsicher, wie der nächste Karriereschritt aussehen soll. Direkt durchstarten mit Ausbildung oder Studium? Oder erst mal ein Jahr Auszeit zur beruflichen Orientierung nehmen? Ein Freiwilligendienst ist eine spannende Alternative zu Prüfungsstress und voreiliger Berufswahl. Über den Deutschen Tischtennis-Bund gibt es die Möglichkeit, einen Freiwilligendienst in Tischtennisvereinen und Landesverbänden oder beim DTTB selbst zu absolvieren. Begleitet wird der Freiwilligendienst mit so genannten Bildungstagen. Diese sind, speziell für Freiwillige organisiert, in verschiedenen Städten Deutschlands und oft an große Tischtennisveranstaltungen gekoppelt. Hier lernen alle Tischtennis-Freiwilligen einander kennen und bilden eine eingeschworene Gemeinschaft von Menschen, die dieselbe Leidenschaft teilen.

Was sind meine Vorteile als Freiwillige*r?

  • Berufliche Orientierung und Persönlichkeitsentwicklung
  • Mitgestaltung in Verein, Landesverband oder DTTB
  • Netzwerkbildung, Gleichgesinnte und neue Freundinnen und Freunde finden
  • 25 tischtennis-spezifische Bildungstage
  • Möglichkeit zum Lizenzerwerb (z.B. C- oder B-Lizenz-Trainer)
  • Je nach Einsatzort Praxiserfahrung im Kindertraining oder enger Kontakt zu Topspieler*innen eines Vereins oder Verbandes
  • Monatliches Taschengeld von 335,- Euro
  • Möglicher Wohnzuschuss von zusätzlich 120,- Euro durch den DTTB
  • Mögliches ÖPNV-Ticket durch den DTTB

Werde Bundesfreiwilligendienstler/in im TTVSA

Der Tischtennis-Verband Sachsen-Anhalt sucht im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes zum
01.09.2021 für 12 Monate eine(n) BFDler(in) für das Handlungsfeld „Förderung des Breiten- und
Leistungssportes Tischtennis“.
Bist du aufgeschlossen, neugierig und sozial engagiert?
Hast du Lust Teil eines Teams zu sein und gleichzeitig auch eigenständig im Landesverband
mitzuarbeiten?
Möchtest du dich und deine Ideen in die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Sport einbringen? Bist
du zwischen 18 und 27 Jahren alt?
Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung bis spätestens 31.05.2021!
Nähere Informationen zum Bewerbungsverfahren findet ihr in der beiliegenden Ausschreibung.

21_Ausschreibung_BFD_TTVSA

Hinterlasse hier deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.